Organisation

GDANSA e.V. steht für
"Gesellschaft für Deutsch - Australischen/Neuseeländischen Schüleraustausch" .

Die GDANSA ist die Trägerorganisation unseres Austauschprogrammes und sorgt für Planung, Durchführung und Finanzierung des Schüleraustausches.

Unser Ziel ist es, motivierten und weltoffenen Schülern, die eine Botschafterrolle am anderen Ende der Welt übernehmen möchten, durch die Vergabe von Stipendien einen dreimonatigen Aufenthalt in Übersee zu ermöglichen.

Das Engagement für den Austausch ist seitens aller Beteiligten ehrenamtlich. Die Gastfamilien nehmen die Schüler unentgeltlich auf. Unsere administrativen Ausgaben werden über die Mitgliedsbeiträge getragen. Diese Ausgaben fallen u.a. an für das Auswahlverfahren inklusive der Interviews, für das Vorbereitungsseminar der deutschen Stipendiaten sowie für die Organisation der Abschlussfahrt der Überseeischen Stipendiaten nach Berlin inklusive des Empfangs beim Australischen oder Neuseeländischen Botschafter.

Mitglieder, darunter zahlreiche ehemalige Stipendiaten, die sich dem Gedanken der Gesellschaft verbunden fühlen, übernehmen die Organisation des Austausches und helfen damit, die Kosten gering zu halten. Die finanzielle Unterstützung durch unsere Sponsoren und Fördermitglieder wird also ausschließlich genutzt, um die angestrebte Zahl von 20 bis 30 Stipendien pro Jahr zu vergeben.


   Impressum     Kontakt